Handreichung Leerstandserfassung

Kommunale Leerstandsverwaltung digital und standardisiert

Leerstand erfassen aber wie? Der erarbeitete Standard zur Erhebung von Gewerbeimmobilien und Leerstand enthält alle relevanten Parameter für eine vollständige Erfassung.

© Nadine Hoffmann | www.nh-visuals.com

Die Leerstandsverwaltung in deutschen Kommunen findet zukünftig digital und standardisiert statt. Wie das funktioniert und welche Standards die Kommunen für ein nachhaltig erfolgreiche Nachvermietungsstrategien benötigen, wird aktuell im Projekt „Stadtlabore für Deutschland: Leerstand und Ansiedlung“ mit 14 Modellstädten gemeinsam erarbeitet und verprobt.

Mithilfe des bereits entwickelten Standards zur Erhebung von Gewerbeimmobilien und Leerstand können bereits jetzt Vorbereitungen in allen Kommunen getroffen werden. Es ist zielführend, wenn diese Erhebung frühzeitig mit allen Parametern in der entsprechenden Form durchgeführt wird. Hierfür wurde im Projekt ein Standard auf Excel-Basis entwickelt, der eine spätere automatisierte Datenübernahme in die Plattform erlaubt.

Die Vorlage kann hier kostenfrei heruntergeladen werden:

Event

Leerstand auflösen, Standorte gestalten

Skip to content