Aktuelles

„Leerstand auflösen, Standorte gestalten“ – Gipfeltreffen am 09.11.

Seit rund einem Jahr entwickeln und verproben das IFH KÖLN und 14 Modellstädte aus ganz Deutschland eine digitale Blaupause für vorausschauendes Leerstands- und Ansiedlungsmanagement. Lernen Sie das Immobilien-„Tinder“ für die vielfältige Stadt beim Gipfeltreffen des Projekts „Stadtlabore für Deutschland: Leerstand und Ansiedlung“ am 09. November genauer kennen. Darüber hinaus können sich alle Interessierten auf spannende Impulse von innovativen Köpfen, alles zur digitalen Plattform LeAn® und verschiedene Leuchtturmbeispiele aus der Praxis freuen. Das kostenfreie Digitalevent mit vielfältigem Programm rund um die nachhaltige Gestaltung vitaler Innenstädte und zukunftsfähiger Zentren.

Hier geht’s zu weiteren Informationen und zur kostenfreien Anmeldung

Event

Leerstand auflösen, Standorte gestalten

Skip to content